Das Fahrradparkhaus Radstation wird vom Fahrradservice Freilauf betrieben


Das Fahrradparkhaus Radstation wird vom Fahrradservice Freilauf betrieben.

Seit dem 10.05.2007 ist die Unterstellung von Rädern am Elmshorner Bahnhof noch ein weiteres Stück sicherer geworden.
Sieben Überwachungskameras und eine elektronische Türöffnung werden auf dem 700 m² großen Areal fortan dafür sorgen, Diebstahl und Vandalismus zu verhindern. Die Videobilder werden in der benachbarten Werkstatt – dem Fahrradservice Freilauf – überwacht.
Mit einem Chip kann das Parkhaus rund um die Uhr betreten werden.
Ein Chip kostet 15 € Pfand und für das Einstellen des Fahrrades bezahlt man 70 Cent am Tag, 7 € im Monat und 70 € im Jahr. Es stehen 250 Stellplätze und 58 Fahrradschließboxen zur Verfügung.

vor Ort Service wochentags von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr

RadstationBahnhofsschild2

Blick in den Fahradschuppen leer Blick in den Fahradschuppen

Link zur Homepage „Radstation Elmshorn“