Ambulanter Dienst


Der Ambulante Dienst  

Hilfe, Begleitung und Unterstützung im Lebensalltag zuhause

  • Ambulante Betreuung / Eingliederungshilfe nach §§ 53,54 SGB XII
    für Erwachsene mit psychischen Erkrankungen
    und Suchterkrankungen
    , die im eigenen Wohnraum leben
    praktische zielgerichtete sozialpsychiatrische Unterstützung und Begleitung im individuellen Lebensalltag                                                     

 

Das Antragsverfahren und eine Hilfeplanung erfolgt über den Fachdienst Soziales und den Fachdienst Gesundheit des Kreises Pinneberg.

 

  • Ambulante Hilfen für Kinder, Jugendliche und ihre Familien
    Hilfen zur Erziehung und Eingliederungshilfen nach dem SGB VIII §§ 27 ff
    Praktische zielgerichtete pädagogische Unterstützung und Begleitung
    im Familienalltag und in der Erziehung:

    • Sozialpädagogische Familienhilfe
    • Flexible Betreuung
    • Erziehungsbeistandschaft
    • Eingliederungshilfe
    • Betreuung in Notsituationen
    • Pädagogische Schulbegleitung

Das Antragsverfahren und eine Hilfeplanung erfolgen jeweils über den Fachdienst Jugend des Kreises Pinneberg.

 

Muttersprachliche Betreuung in der Erwachsenenhilfe und Jugendhilfe in den Sprachen :  arabisch, dari, farsi, kurdisch, polnisch, russisch, türkisch und schulenglisch sowie in einer Tandembetreuung mit Sprachmittlung

 

Beratung und Informationen 

Imme Schippmann  und Markus Jung  – Einrichtungsleitung

Tel. 04121- 7017705 , E-Mail : ab@brueckeelmshorn.de

 

 Sie finden uns im Brückenhof:

plan west

 

Ambulanter Dienst
Brückenhof Neue Straße
Neue Straße 7, 25335 Elmshorn
Tel.: 04121- 70 177 – 05
Fax: 04121- 70 177 29
e-mail : ab@brueckeelmshorn.de