Stellenanzeige Ambulanter Dienst

 

Der Ambulante Dienst der Brücke Elmshorn e.V.

sucht  ab sofort 

eine/n Sozialpädagogin / Sozialpädagogen

mit dem Aufgabenschwerpunkt 

Betreuung von Menschen mit Migrationshintergrund

 

Der Ambulanten Dienst betreut  im Rahmen der Eingliederungshilfe im eigenen Wohnraum  nach SGB XII, §§ 53,54  psychisch erkrankte und suchterkrankte                  Erwachsene und  leistet nach SGB VIII §§ 27 ff  Sozialpädagogische Familienhilfen und Eingliederungshilfen für Kinder, Jugendliche und Familien.

Ein großer Teil unsere KlientInnen hat einen Migrationshintergrund, sie werden deutschsprachig oder bei Bedarf von pädagogischen Fachkräften in der Muttersprache       oder in Zusammenarbeit mit SprachmittlerInnen betreut.

Die Hilfen sind aufsuchend im Kreis Pinneberg.

                                                                 

Wir erwarten  eine/n Mitarbeiter/in  mit

  • Fähigkeit zum strukturierten und verantwortungsvollem Arbeiten
  • Bereitschaft zur berufsbegleitender Einarbeitung und Fortbildung
  • Bereitschaft auch im Tandem mit SprachmittlerInnen zu arbeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Migrationshintergrund
  • Erfahrung in sozialpsychiatrischen Hilfen
  • und /oder Erfahrung in der Jugend- und Familienhilfe
  • PKW-Führerschein

 

www.brueckeelmshorn.de

 

Wir bieten:

  • ein multiprofessionelles interkulturelles Team
  • externe Supervision
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Dienstwagennutzung

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Schippmann und Herr Jung

unter Tel.: 04121 – 701 77 05  zur Verfügung.

Schriftliche Bewerbungen  senden Sie bitte an :

Brücke Elmshorn e.V., Ambulanter Dienst, Neue Straße 7, 25335 Elmshorn

z.Hd. Frau Schippmann /  Herr Jung

E-Mail : ab@brueckeelmshorn.de